VIP - Vision Impaired Persons (Verbesserte Inklusion in der Praxis)

Computerarbeitsplatz für Menschen mit Behinderungen an der Universitätsbibliothek der TU Wien

Wer kann den VIP-Arbeitsplatz benutzen?

VIP - Computerarbeitsplatz für Menschen mit Behinderungen an der TU Wien (Links oben: Darstellung der Bildschirmvergrößerung, rechts oben Darstellung der Brailleleiste der Tastatur, links unten - Brailledrucker, rechts oben - Tonabspielgerät)

Zur verbesserten Inklusion von behinderten Personen bietet die Universitätsbibliothek der TU Wien mit dem VIP-Computerarbeitsplatz eine technische und organisatorische Infrastruktur, die unter anderem sehbehinderten und blinden Menschen den Zugang zu Studienmaterial erleichtern soll.

Wie ist der VIP-Arbeitsplatz ausgestattet?

Ein PC mit Netzanbindung ist zusätzlich zu der üblichen Hard- u. Software mit folgenden Komponenten ausgestattet:

Was bietet der VIP-Arbeitsplatz?

Wir stellen die beschriebenen Geräte zur Verfügung und bieten personelle Unterstützung bei der:

Wie erreichen Sie den VIP-Arbeitsplatz?

Der Arbeitsplatz befindet sich im 4. Stock der Universitätsbibliothek und steht nach einer Einschulung während der Öffnungszeiten der Bibliothek zur Benützung bereit.

kontaktSchlieszen

Kontakt

Gerhard Neustätter
phone +43-1-58801-44050
mail gerhard.neustaetter@tuwien.ac.at

kontakt

 

toTop